Ratgeber: So erklärt man den Kindern Legasthenie

Ja, wie erkläre ich es meinem Kind, das es legasthen ist? Eltern sind meistens damit überfordert ihren Kindern zu erklären, was die Probleme der Kinder bedeuten. Wie kann man es dem Kind erklären, dass es so ist, wie es ist, ohne es zu demütigen. Denn legasthene Kinder sind in der Regel empfindsamer als nicht-legasthene. Ironie... Weiterlesen →

Eltern-Ratgeber: Hilfe mein Kind mit Legasthenie, soll psychisch gestört sein!?

Lese-Rechtscheibstörung oder isolierte Rechtschreibstörung (Legasthenie) werden im Manuel WHO (ICD-10), als psychische Störung aufgeführt. Hierbei handelt es sich, um eine grobe medizinische Einordnung, die bei vielen Fachleuten umstritten ist. Wir wollen in diesem Artikel uns Gedanken machen, warum dieses Störbild, so nicht stimmen kann. Eltern und Fachleute sollten diese Definition, nicht kritiklos übernehmen. Denn mit... Weiterlesen →

Fachrezension: Lass uns lesen! – Eltern-Kind-Trainingsprogramm für die Vorschule

„Lass uns lesen!“ wurde beim Verlag Dr. Dieter Winkler e. K. in Bochum, 2010, als ein Eltern-Kind-Training zur Vorbereitung auf das Lesen- und Schreibenlernen von Ellen Rückert, Sarah Kunze, Gerd Schulte-Körne veröffentlicht. Es umfasst eine Mappe mit einen Einführungsheft, drei Trainingsheften, einen Protokollblock. Mit einer Einführung erhalten Eltern einen übersichtlichen Überblick und Ratschläge, wie sie... Weiterlesen →

ClaroRead V5 – ist die Beste Lese- und Schreibhilfe für Legasthenie und LRS

Die Firma ClaroRead ist die Beste Lese- und Schreibhilfe für den PC. Diese Software ist ein vielfältig einsetzbares Tool für das Lesen und Schreiben von Word-Dokumenten, Internetseiten, Chats, E-Mails. Man kann auch ganze Bücher mit einer Texterkennung einscannen. Die umgewandelten Texte können per Sprachsynthese vorgelesen werden, oder auch in eine MP3-Datei umgewandelt werden – um... Weiterlesen →