Rezension: Psychodynamisches Verstehen in der Sonderpädagogik

Das Sachbuch von Manfred Gersbach beschreibt ausführlich das psychodynamische Verstehen in der Sonderpädagogik – Wie innere Prozesse Verhalten und Lernen steuern. Im ersten Kapitel wird sehr anschaulich über die persönlichkeitsstrukturierenden Beziehungen in der Kindheit referiert. Der Autor setzt Grundlagen, indem er Argumente liefert, warum das psychodynamische Verstehen in der Sonderpädagogik bzw. Pädagogik allgemein auch auf... Weiterlesen →

LRS-Förderung ist frei von alternativ-esoterischen Ansätzen

Alternativ-esoterische Ansätze haben nichts in der LRS-Förderung zu suchen Warum haben alternativ-esoterische Ansätze nichts in der LRS-Förderung zu suchen? Dieser Frage möchten wir in diesem Fachaufsatz nachgehen. Es ist in einer offenen und pluralistischen Gesellschaft durchaus legitim, dass Eltern oder Betroffene für esoterische Ansätze offen sind. Aber aus der Perspektive der Legasthenieforschung haben diese Ansätze... Weiterlesen →

Legasthenie Coaching geht mit Bezahlsystem LaterPay an den Start

Pressemitteilung Nicht nur größere Online-Zeitungen, wie die Geo.de oder die Hamburger Morgenpost nutzen dem Münchner Bezahldienst von LaterPay für den Verkauft von digitalen Inhalten als Alternative zum Zeitungsabo. Legasthenie Coaching geht nun offiziell als gemeinnützige Organisation mit LaterPay, nach einer Probephase an den Start. Darüber werden Fachartikel und Ratgeber verkauft. Der Erlös kommt der gemeinnützigen Arbeit zu gute.      Dresden, 20.01.2016.... Weiterlesen →

Kommentar: Fallen Kinder mit Legasthenie durch den Rost? – Sozial schwächere Familien auf jeden Fall!

Ein Kommentar von Lars Michael Lehmann Das Beispiel von Ramona König mit ihrer betroffenen Tochter aus Leipzig im Radio Beitrag von MDR Info, ist beispielhaft für unserer Lage in Deutschland, wo sozial schwächere Familien mit Kindern von staatlicher Seite keine Unterstützung erhalten. Besonders Familien mit Arbeitslosengeld II, ist dieser Zustand problematisch. Das betroffene Schüler mit... Weiterlesen →

Ratgeber: Pseudo-Methoden aus der Esoterik in Förderung und Coaching sind strikt abzulehnen

Ratgeber: Pseudo-Methoden aus der Esoterik sind bei Förderung und Coaching strikt abzulehnen In den letzten Jahren haben wir in Dresden verschiedene Verfahren bzw. Methoden beobachtet, die bei betroffenen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zur Anwendung kamen. Diese werden eingesetzt, um – mit wissenschaftlich nicht gesicherten Methoden – die visuelle oder auditive Verarbeitung der Teilleistungen bei den... Weiterlesen →