LRS-Klasse oder Einzelförderung?

LRS-Klasse oder Einzelförderung? Was Eltern beachten sollten. LRS-Klasse – ja oder nein? Solche Anfragen erhalten wir häufiger von verunsicherten Eltern, wenn es um die Entscheidung geht, das Kind in eine LRS-Klasse zu schicken, oder nicht. In Sachsen und Thüringen gibt es bis heute, trotz Inklusion, LRS-Sonderklassen. Sollte die LRS-Einschätzung an den LRS-Stützpunkten der Stadt Dresden... Weiterlesen →

Eltern müssen einer LRS-Klasse nicht zustimmen!

Sehr schön! Wir haben wieder einmal Grund zur Freude! Eine staatliche Grundschule in Dresden, hat unser Gutachten und den empfohlenen Nachteilsausgleich akzeptiert, obwohl der Schüler in eine LRS-Klasse sollte. Die Eltern waren gegen die Entscheidung der Schule, das Kind in so eine Sonderklasse zu schicken. Nicht selten üben Schulen Druck auf Eltern nach einer einem... Weiterlesen →

Ratgeber: Hilfe mein Kind hat Legasthenie! Oder gar LRS? Eltern sind meistens mit einer Diagnose ihrer Kinder überfordert

Erstveröffentlichung vom 29.09.2011 Die meisten Eltern sind mit einer Diagnose einer LRS oder Legasthenie total überfordert. Als betroffener Experte kritisiere ich schon seit vielen Jahren die Pauschalisierung der verschiedenen Ursachen und Auswirkungen der verschiedenen Lese-Recht-Schreibschwächen. Bis heute ist die Fachwelt sich uneinig in der Unterscheidung dieser sehr komplexen Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben. Mit... Weiterlesen →

Die aktuellen biologischen Hintergründe der Legasthenie, was Lehrer und Eltern wissen müssen

Am 2. Juni 2012 sprach Prof. Dr. Galaburda, von der Harvard Medical School, Boston, Massachusetts, USA. Er sprach zur Fachtagung des EÖDL und DVLD an der Universität Salzburg vor 300 Fachleuten aus 15 Nationen. Galaburda gilt sei den 90er Jahren zu den führenden internationalen Hirnforschern auf dem Gebiet der Dyslexia Research (Legasthenieforschung). Er meinte als... Weiterlesen →