0 Min LesezeitNeues Experten-Interview beim MDR

Letzte Woche erhielten wir einen Anruf von der Regionalredaktion Chemitz, die heute mit  den Dresdener Legasthenie-Experten Lars Michael Lehmann ein Internview zum Thema Legasthenie-Förderung gemacht hat. Wir freuen uns über diesen ausgewogenen Artiel: „Man nimmt Symtome wahr, aber guckt zu selten auf die Ursachen“, was den derzeitigen Beobachtungsstand des Bildungswesens in Sachen beschreibt.