0 Min LesezeitwebZunder unterstützt uns mit StarterVersion

webzunder

Da die Pflege unserer sozialen Netzwerke einige Zeit  braucht, haben wir eine Hilfreiche Anwendung gefunden bei webZunder gefunden.
Mit webZunder können wir ganz einfach unsere Blogbeiträge und Kurznachrichten  über unsere Sozialen Kanäle von Twitter und Facebook veröffentlichen.

Die Anwendung lässt sich sehr schnell im Alltag anwenden und  erleichtert uns die Arbeit. Leider fehlt noch die Einbindung von Google+. 

Wir bedanken uns bei Herrn Spannaus von der Firma http://www.webZunder.de
der uns einen No-Profi-Rabatt ermöglicht hat.