Flattr this!

imageWir haben am 11.11.2014 die freiwillige Selbstverpflichtung der Initiative Zivilgesellschaft von Transprency International unterzeichnet, damit wollen wir freiwillig uns verpflichten den 10 aufgestellten Regeln der ITZ-Initiative von Transprency International zur Rechenschaftspflicht im Nonpfrofit-Sektor. Damit legen wir eine freiwillige Offenlegungspflichten fest: Satzung, Ziele, Vorgehensweisen, Finanz- und Tätigkeitsbericht etc. Diese können nun öffentlich für alle Interessierte auf unserer Internetseite unter http://www.legasthenie-coaching.de/transparenz eingesehen werden.

Die Bearbeitung bisher läuft das Procedere mit der Listung bei der Initiative und wird ca. 3 Wochen dauern. Sobald der Antrag für die Listung abgeschlossen ist, werden wir uns an dieser Stelle wieder melden. Nun

1 Min LesezeitGeschäftsführer unterzeichnet die freiwillige Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transprency International