Kommentar zum Expertenrat des MDR: Legasthenie und Dyskalkulie

Ein Kommentar von Lars Michael Lehmann, Legasthenie-Experte und Fachjournalist Der MDR-Expertenrat thematisierte wieder einmal das Thema „Legasthenie und Dyskalkulie“, diesmal mit der Lerntherapeutin und Leiterin des Duden Instituts für Lerntherapie Ria Schmidt aus Dresden. Die kommerzielle Franchisekette bietet schon seit 20 Jahren integrative Lerntherapie im Bereich Lese-Recht-Schreibschwäche und Rechenschwäche an. Es ist gut, dass dieses... Weiterlesen →

Nette Rückmeldung: Machen Sie weiter so, es lohnt sich!

Guten Tag Herr Lehmann, Ich bin Ihnen unendlich dankbar, dass Sie mir damals am Telefon so viel Verständnis und Aufmunterung zukommen ließen um das „Problem“ (Dyskalkulie) anzugehen. Und auch dafür, dass Sie mich letztendlich so weit gebracht haben. DANKE DANKE DANKE!!! Ich wünsche Ihnen und Ihrer Frau alles erdenklich Gute. Machen Sie weiter so, es... Weiterlesen →

Warum tritt die Dyskalkulie meistens in Kombination mit Legasthenie auf?

Aus persönlicher und praktischer Erfahrung wissen wir, dass eine familiär bedingte Dyskalkulie sehr oft mit einer Legasthenie in Erscheinung tritt. Sicher ist jedenfalls, dass Dyskalkulie mit unter auch einen genetischen Ursprung hat. Verschiedene Studien belegen, dass rund 40-70 Prozent der Grundschüler von Kombinationen betroffen sein können. Nach unseren Beobachtungen gibt es verschiedene Schweregrade. Nach britischen... Weiterlesen →